Seltene Berufe Buntpapiermacherin

Papier ist geduldig, vielseitig, flexibel und bietet ungeahnte Gestaltungsmöglichkeiten. Es ist immer noch aktuell und in unserem Alltag fest integriert.

Während ihrer Tätigkeit als Papierrestauratorin für brandgeschädigte Schriftgut an der Herzogin-Anna-Amalia- Bibliothek in Weimar hat Maja ihre Liebe zu den Buntpapieren entdeckt. Diese haben eine lange geschichtliche Tradition.

Maja Chemnitz ist gelernte Buchbinderin und Papierrestauratorin, lebt und arbeitet in Berlin. Seit über 30 Jahren beschäftigt Sie sich mit dem Medium Papier.  Seit 2011 entwickle Sie verschiedene Buntpapiertechniken und entwirft neue Muster auch als Design – und Entwurfsgestaltung für Stoffe und Heimtextilien, Tapeten und Dekorationen.

Für Sie ist es ein Bedürfnis, eine Symbiose aus Tradition und Moderne zu schaffen.

Hier geht es zu Ihrer Webseite: https://www.buntpapiermanufaktur.de